Erfahrt mehr über die Autorinnen Iris Osswald-Rinner und Brunhilde

About: Dr. Iris Osswald-Rinner, Soziologin und Erziehungswissenschaftlerin

Iris ist dein Wegweiser durch diesen Blog. Egal welche Frage du hast, sie wird sie dir beantworten.
Sie schreibt hier all das, worin es um Menschen geht. Als promovierte Fachfrau, bleibt hier kein „about“ ungeklärt.

About: Brunhilde, eine Neufundländerin lernt schreiben

Brunhilde ist hier ebenfalls Autorin. Sie schreibt seit kurzem für ihr Leben gerne und hat hier
den halben Blog übernommen. Sie schreibt alles, worin es um Hunde geht, insbesondere Neufundländer.

About: Transparenz

Iris, die Autorin dieses Blogs ist ebenso Inhaberin des Waldkindergartens in Grünthal
Träger ist die Waldpädagogik Oberpfalz gGmbH, daher ist nicht nur die Einrichtung Waldkindergarten
sondern auch dieser Blog hier gemeinnützig.
Alle Einnahmen kommen deshalb dem Kindergarten und somit automatisch den vielen Waldkindern dort zugute.

 

Dr. Iris Osswald-Rinner

By Dr. Iris Osswald-Rinner

Waldschrat Iris

Schön, dass du bei meiner Wanderung durch meinen Blog dabei bist!

Ich bin Iris und dein Wegweiser durch die verschlungenen Pfade des Waldkindergartens

 

  • Siehst du den Waldkindergarten vor lauter Bäumen nicht mehr?
  • Oder hast das Gefühl, wenn du mit jemandem über das Thema Waldkindergarten sprichst gleich in einer Stammtischdebatte gelandet zu sein?
  • Kennst du dich noch aus zwischen den vielen Bildern hüpfender Kinder über bunte Blumenwiesen und glücklicher Erzieher, die am Lagerfeuer ihren Wanderstock schnitzen?
  • Du findest Peter Lustig und die Pusteblume nett, erwartest aber mehr von einem Waldkindergarten?
  • Du arbeitest in einem Waldkindergarten und brauchst dringend nützliche Tipps, damit dir deine Arbeit besser von der Hand geht?
  • Vermisst du eine klare und informative Quelle, aus der du qualifizierte Informationen, nützliche Tipps und Antworten auf heikle Themen für dein Waldkindergartenkind oder deine Arbeit im Waldkindergarten findest?

Dann bist du bei mir richtig

 

Wie ich ein Waldschrat wurde

Das ist eine lange Geschichte, aber schnell erzählt. Es ist mir ein Waldkindergarten zugelaufen. Hier direkt vor meiner Haustüre gibt es einen, der dringend meine Hilfe brauchte. Er stand nämlich vor seinem Aus. Naja und es gehört zu meinen persönlichen Grundeigenschaften, meistens die Dinge anzunehmen, die mir zulaufen. Und irgendwie habe ich auch so ein Rettungstick. Ich legte meine Uni-Karriere auf Eis, hörte auf als Mediatorin zu arbeiten und verließ als Autorin meine heißgeliebte Tastatur für eine lange Zeit, schnappte mein Neufundländermädchen und ging in den Wald. Nun bin ich wieder da, weil ich es wichtig finde Waldkindergärten und alle Menschen, die darin arbeiten oder ihrer Kinder dem Waldkindergarten anvertrauen, zu unterstützen und ihnen bei den Antworten auf ihre Fragen zu helfen.

Wie lebe ich als Waldschrat?

Ich habe das große Glück, dass ich mit einem Waldschrat verheiratet bin mit dem ich jeden Tag in unserem Waldkindergarten stehe. Wir sind uns ebenfalls zugelaufen bei besagter Waldkindergartenrettungsaktion. Wie leben mit meinem Sohn und seinen beiden Kindern sowie drei Hunden als Patchworkfamilie. Meine beiden erwachsenen Töchter sind bereits in die große weite Welt hinaus gezogen.

Welche Qualifikationen habe als Waldschrat in meinem Wanderrucksack?

Mein Wanderrucksack aus Leder mit sehr vielen kleinen und großen Taschen

Promovierte Soziologin und Erziehungswissenschaftlerin und Diplom Pädagogin.

Zertifizierte Mediatorin und Familien- und wirtschaftsmediatorin

 

Ein Werkzeugkasten in meinem Rucksack

Weiterbildung zur Gruppendynamischen Leiterin und Beraterin für Gruppen (vormals „Leiten und Beraten“) nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsdynamik

 

Der Kompass und mein erste Hilfe Set

Autorin und freie Dozentin

 

Meine Brotzeit und mein Taschenmesser

Durch mein Engagement als Inhaberin der Waldpädagogik gemeinnützige GmbH bin ich auf das Thema Waldkindergarten und Waldpädagogik spezialisiert.

 

Dir fehlt ein Artikel oder du hast brennende Fragen? Dann schreibe mir einfach eine Email an: info@osswald-rinner.de

 

Dein Waldschrat Dr. Iris Osswald-Rinner

 

 

Neufundländer Hund Autorin

By Dr. Iris Osswald-Rinner

Waldschrat Brunhilde

Schön, dass du da bist!

  • Bist du ein Hund und arbeitest als Hundepädagoge oder willst einer werden?
  • Hundegestützte Pädagogik interessiert dich und du möchtest wichtige Tipps für deine erfolgreiche arbeit mit deinem Hund?
  • Du bist ein Mensch, der hundegestützte Pädagogik brauchen kann und möchtest dich deshalb informieren?

Dann bist du bei mir richtig.

Wie ich ein Waldschrat wurde

Mein Name ist Brunhilde vom Bärenfels. Ich bin ein Neufundländer. Eines Tages, als ich acht Wochen alt war, kam mich mein Frauchen Iris abholen. Schnell wurde mir klar: „Das wird nicht leicht für mich“. Schon kurz nach meiner Ankunft bekam ich eine Vollzeitstelle im Waldkindergarten Grünthal. Ich bin den ganzen Tag an der frischen Luft, habe viel Bewegung und lerne total viele nette Kinder kennen. Der Wald ist seitdem mein mobiles Revier. Welcher Neufundländer hat schon ein mobiles Revier? Mein Job ist es auf die Waldkindergartenkinder aufzupassen. Ich helfe den Kindern durch mein Zuhören, wenn mir Bücher vorgelesen werden, den Vorschulkindern helfe ich zählen, den Förderkindern Vertrauen aufzubauen und allen helfe ich zu lernen wie man mit Hunden umgeht. Eigentlich helfe ich andauernd. Neuerdings habe ich die Sparte hundegestützte Pädagogik im Blog meines Frauchens als Autorin übernommen.

Wie lebe ich als Waldschrat?

Privat lebe ich bei meiner Familie. Iris, Nikolaus, drei Kinder, einen Senior Labrador und demnächst, so wurde mir das erzählt, kommt noch Kunigunde dazu. Frauchen glaubt nämlich ich arbeite zu viel und deshalb brauchen wir noch eine zweite Hundepädagogin. In meiner Freizeit gehe ich mit meiner Familie wandern. Ich reise gerne und spiele jeden Tag oder schmuse einfach nur so rum. Meine großen Hobbys sind Schwimmen und Garten(um)gestaltung. Hierin werde ich von meiner ganzen Familie sehr unterstützt. Und noch was: getrocknete Sprotten sind meine Leidenschaft. Für die tue ich beinahe alles.

Welche Qualifikationen habe ich?

Zurzeit bin ich ja noch Azubi. Ich muss ein ziemlich hartes Training absolvieren. Hierbei werde ich von der Hundeschule Duftmarke in Regensburg Keilberg unterstützt. Einige Prüfungen habe ich schon erfolgreich bestanden. Meine Grundqualifikation ist: Hund mit kuschelweichem Fell, ziemlich schlau und verfressen, absolut gelassen, freundlich und sehr robust. Und das Wichtigste: Ich liebe Menschen.

Wenn du Fragen hast oder dir ein Artikel fehlt. Schreibe mir einfach eine Email an: info@osswald-rinner.de. Ich antworte dir. 

Dein Waldschrat Brunhilde von Bärenfels

 

 

WAldkindergarten gemeinnützig Spenden

By Dr. Iris Osswald-Rinner

Transparenz – Ein gemeinnütziger Blog und nach welchen Regeln er funktioniert

 

Der Blog waldkindergarten.life  ist gemeinnützig

Ich bin Inhaberin der Waldpädagogik Oberpfalz gemeinnützige GmbH. Diese ist Trägerin von Waldkindergärten und darf sich laut Satzung im Bereich der Bildung und Forschung engagieren. Sie trägt alle Projekte, bei denen die Wertschätzung vom Wald, von Menschen und insbesondere von Kindern, im Mittelpunkt steht. Sie ist deshalb von der Steuer befreit und ist berechtigt Spenden entgegen zu nehmen. Die Waldpädagogik Oberpfalz gGmbH trägt mit diesem Blog zur Vernetzung von Eltern und Pädagogen bei.

Wer bekommt die Spenden?

Es ist deshalb für alle, die diesen Zweck unterstützen wollen, möglich zu spenden. Alle Einnahmen, die erzielt werden (auch die Einnahmen aus Affiliate Links), kommen dem Waldkindergarten Grünthal zu Gute.

Welche Möglichkeiten gibt es zu Spenden ?

Über den bildungsspender.de.

Hier findest du uns unter: Waldkindergarten Grünthal. Wenn du Produkte im Internet bestellen willst: Einfach beim Bildungsspender vorbeischauen, ob es einen Anbieter gibt, der beim Bildungsspender (z.B. Die Bundesbahn oder otto), dabei ist. Du bezahlst für dein Produkt keinen Cent mehr. Der Anbieter spendet für jeden Cent, den du ausgibst, eine Spende an uns.

Über https://smile.amazon.de.

Hier findest du uns unter: Waldpaedagogik Oberpfalz. Auch hier bezahlst du für dein Produkt keinen Cent mehr. Amazon spendet für jeden Cent, den du ausgibst, eine Spende an uns.

Direkte spenden kannst du an:

Waldpädagogik Oberpfalz gGmbH

Postbank Stuttgart

IBAN DE10 7601 0085 0090 6148 55

BIC PBNKDEFF

Auf Wunsch stellen wir dir gerne eine Spendenquittung aus

 

Wie sind Kooperationen markiert?

  • Enthält ein Text „Affiliate Links“, erkennst du es an dem Hinweis am Ende des Artikels. Solltet du draufklicken und danach auf der verlinkten Website einen Kauf abschließen bekomme ich eine kleine Provision. Ich empfehle hier wirklich nur Dinge, von denen ich wirklich überzeugt bin und mit denen ich eigene sehr gute Erfahrungen gemacht habe. 
  • Ansonsten ist der Blog frei von Werbung. Ich schreibe keine Beiträge zu Produkten auf Anfrage von Firmen und schalte auch keine Werbebanner. Echte Förderer, die gute Arbeit leisten oder uns unterstützen, werden von mir, so ich das für angemessen halte, in einem Blogbeitrag erwähnt. Hierbei handelt es sich um Menschen, die ich persönlich kenne und die uns in einer Sache unterstützt haben. Freiwillig, sinnvoll, nützlich und engagiert ist Grundvoraussetzung. 

 

Mein Blogger Kodex

  • In allen, den von mir oder Brunhilde geschriebenen Blogbeiträgen liest du meine persönliche Meinung. Meine Meinung ist nicht käuflich.
  • Ich respektiere die Urheberrechte anderer. Ich kopiere und übernehme kein Material, von dem nicht zweifelsfrei belegt ist, dass mir diese Möglichkeit tatsächlich zur Verfügung steht. Übernehme ich Material, so ist dieses mit © gekennzeichnet.
  • Ich pflege einen wertschätzenden Umgang mit Menschen. Ich achte dabei auf eine angemessene Sprache.
  • Zitate mache ich kenntlich.
  • Ich benutze der Einfachheit und Lesbarkeit halber die männliche Schreibweise ohne dabei die Diskriminierung von Frauen (bin ja selber eine) im Sinn zu haben.
  • Bei der Veröffentlichung von Bildern achte ich auf eine wertschätzende Darstellung. Vor allem bei Bildmaterialien von Kindern ist es mir wichtig, dass diese stets angemessen abgebildet sind. Für alle Bilder auf diesem Blog liegt uns die Freigabe der Eltern vor.

Wenn du Fragen hast oder denkst es fehlt etwas Wichtiges, schreibe mir. Ich antworte. 

Dein Waldschrat Iris 

Dr. Iris Osswald-Rinner
Waldschrat Iris
Neufundländer Hund Autorin
Waldschrat Brunhilde
WAldkindergarten gemeinnützig Spenden
Transparenz – Ein gemeinnütziger Blog und nach welchen Regeln er funktioniert