Transparenz – Ein gemeinnütziger Blog und nach welchen Regeln er funktioniert

Der Blog waldkindergarten.life  ist gemeinnützig

Ich bin Inhaberin der Waldpädagogik Oberpfalz gemeinnützige GmbH. Diese ist Trägerin von Waldkindergärten und darf sich laut Satzung im Bereich der Bildung und Forschung engagieren.

Sie trägt alle Projekte, bei denen die Wertschätzung vom Wald, von Menschen und insbesondere von Kindern, im Mittelpunkt steht. Sie ist deshalb von der Steuer befreit und ist berechtigt Spenden entgegen zu nehmen.

Die Waldpädagogik Oberpfalz gGmbH trägt mit diesem Blog zur Vernetzung von Eltern und Pädagogen bei.


Wer bekommt die Spenden?

Es ist deshalb für alle, die diesen Zweck unterstützen wollen, möglich zu spenden. Alle Einnahmen, die erzielt werden (auch die Einnahmen aus Affiliate Links), kommen dem Waldkindergarten Grünthal zu Gute.


Welche Möglichkeiten gibt es zu Spenden ?

Über den bildungsspender.de.

Hier findest du uns unter: Waldkindergarten Grünthal. Wenn du Produkte im Internet bestellen willst: Einfach beim Bildungsspender vorbeischauen, ob es einen Anbieter gibt, der beim Bildungsspender (z.B. Die Bundesbahn oder otto), dabei ist. Du bezahlst für dein Produkt keinen Cent mehr. Der Anbieter spendet für jeden Cent, den du ausgibst, eine Spende an uns.

Über https://smile.amazon.de.

Hier findest du uns unter: Waldpaedagogik Oberpfalz. Auch hier bezahlst du für dein Produkt keinen Cent mehr. Amazon spendet für jeden Cent, den du ausgibst, eine Spende an uns.

Direkte spenden kannst du an:

Waldpädagogik Oberpfalz gGmbH

Postbank Stuttgart

IBAN DE10 7601 0085 0090 6148 55

BIC PBNKDEFF

Auf Wunsch stellen wir dir gerne eine Spendenquittung aus

 

Wie sind Kooperationen markiert?

  • Enthält ein Text „Affiliate Links“, erkennst du es an dem Hinweis am Ende des Artikels. Solltet du draufklicken und danach auf der verlinkten Website einen Kauf abschließen bekomme ich eine kleine Provision. Ich empfehle hier wirklich nur Dinge, von denen ich wirklich überzeugt bin und mit denen ich eigene sehr gute Erfahrungen gemacht habe. 

  • Ansonsten ist der Blog frei von Werbung. Ich schreibe keine Beiträge zu Produkten auf Anfrage von Firmen und schalte auch keine Werbebanner. Echte Förderer, die gute Arbeit leisten oder uns unterstützen, werden von mir, so ich das für angemessen halte, in einem Blogbeitrag erwähnt. Hierbei handelt es sich um Menschen, die ich persönlich kenne und die uns in einer Sache unterstützt haben. Freiwillig, sinnvoll, nützlich und engagiert ist Grundvoraussetzung. 

 

Mein Blogger Kodex

  • In allen, den von mir oder Brunhilde geschriebenen Blogbeiträgen liest du meine persönliche Meinung. Meine Meinung ist nicht käuflich.

  • Ich respektiere die Urheberrechte anderer. Ich kopiere und übernehme kein Material, von dem nicht zweifelsfrei belegt ist, dass mir diese Möglichkeit tatsächlich zur Verfügung steht. Übernehme ich Material, so ist dieses mit © gekennzeichnet.

  • Ich pflege einen wertschätzenden Umgang mit Menschen. Ich achte dabei auf eine angemessene Sprache.

  • Zitate mache ich kenntlich.

  • Ich benutze der Einfachheit und Lesbarkeit halber die männliche Schreibweise ohne dabei die Diskriminierung von Frauen (bin ja selber eine) im Sinn zu haben.

  • Bei der Veröffentlichung von Bildern achte ich auf eine wertschätzende Darstellung. Vor allem bei Bildmaterialien von Kindern ist es mir wichtig, dass diese stets angemessen abgebildet sind. Für alle Bilder auf diesem Blog liegt uns die Freigabe der Eltern vor.


Dein Waldschrat 

Dr. Iris Osswald-Rinner

Dir gefällt, was du liest?

Dann unterstütze unsere Waldkindergartenkinder, indem du etwas spendest.
Ganz egal, ob es sich hierbei um eine große oder kleine Summe handelt - wir freuen uns über jede Unterstützung!

Damit du dir sicher sein kannst, dass deine großzügige Tat sicher und seriös abläuft, wickeln wir unsere Spenden direkt über die Homepage vom Bildungsspender oder über PayPal ab.

Dr. Iris Osswald-Rinner
info@waldpaedagogik.life

Waldschrat, Wissenschaftlerin und freie Autorin. Ich mache, was mein Herz mir sagt und von meinem Verstand genehmigt aber auch von ihm unterstützt wird. Mein Herz schlägt für meinen Mann und meine Kinder. Ich bin eine Vollblutsoziologin, die niemals aufhört nach dem guten, glücklichen Leben zu forschen. Insbesondere für Kinder. Zu meinem persönlichen guten Leben gehören zwei Neufundländer, drunter geht nix.