Unser TEAM

Wer sind wir? Lerne uns kennen!

Was uns wichtig ist:


Unsere Teams bestehen aus starken Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen.
Unsere Teamqualität und Kreativität lebt von der Unterschiedlichkeit in Alter, Geschlecht, Persönlichkeit und Vita sowie der großen Freude am Wald und dem Leben mit Kindern


Darüber hinaus gibt es einen Konsens über gemeinsame Grundwerte in der Haltung zu Eltern, Kindern und Kollegen. Werte wie Ehrlichkeit, Toleranz und Verlässlichkeit sind unsere Basis. Wir verstehen uns als lernendes Team sowohl in den Kompetenzen, als auch in der Persönlichkeitsentwicklung. Die wertschätzende Kommunikation und der respektvolle Umgang miteinander sind Grundvoraussetzungen unserer Arbeit.



Wir arbeiten nicht hierarchisch. Wir arbeiten wirklich im Team, aufgaben- und ressourcenorientiert.
Die Verantwortungen sind bei uns klar verteilt und jeder macht in voller Verantwortung sein Ding - in den Waldkindergärten sowie in der Verwaltung. 
Wir arbeiten auf Augenhöhe, verstehen uns als Menschen, die auf Zuarbeit des Anderen angewiesen sind.
Ein kollegiales Miteinander ist für uns wichtig. Dienst nach Vorschrift ist bei uns nicht gewünscht und möglich.
Entscheidungsprozesse gestalten wir gemeinsam nach bestimmten Verfahren.

Unsere Teams bestehen aus starken Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen.
Unsere Teamqualität und Kreativität lebt von der Unterschiedlichkeit in Alter, Geschlecht, Persönlichkeit und Vita sowie der großen Freude am Wald und dem Leben mit Kindern


Darüber hinaus gibt es einen Konsens über gemeinsame Grundwerte in der Haltung zu Eltern, Kindern und Kollegen. Werte wie Ehrlichkeit, Toleranz und Verlässlichkeit sind unsere Basis. Wir verstehen uns als lernendes Team sowohl in den Kompetenzen, als auch in der Persönlichkeitsentwicklung. Die wertschätzende Kommunikation und der respektvolle Umgang miteinander sind Grundvoraussetzungen unserer Arbeit.



Wir arbeiten nicht hierarchisch. Wir arbeiten wirklich im Team, aufgaben- und ressourcenorientiert.
Die Verantwortungen sind bei uns klar verteilt und jeder macht in voller Verantwortung sein Ding - in den Waldkindergärten sowie in der Verwaltung. 
Wir arbeiten auf Augenhöhe verstehen uns als Menschen, die auf Zuarbeit des anderen Angewiesen sind.
Ein kollegiales Miteinander ist für uns wichtig. Dienst nach Vorschrift ist bei uns nicht gewünscht und möglich.
Entscheidungsprozesse gestalten wir gemeinsam nach bestimmten Verfahren.

NIKOLAUS GRIESBECK

Kitamanagement in Grünthal & Hohe Linie

Nikolaus ist Kitamanager und Mitgründer von Waldpädagogik.life. Er ist ein beinharter Waldschrat und der beste Betreuer, den sich ein Kind vorstellen kann. Er ist jeden Tag im Wald unterwegs, denn nur da ist er zu Hause. Er liebt Abenteuer und mit der Handpuppe Vladimir erfindet er gemeinsam mit den Kindern tausend und eine Geschichte. Während er mit den Kindern im Winter ganze Bauwerke und Baumhütten baut, steht an wärmeren Tagen der Schnitzführerschein auf dem Programm. Zusammen mit den Kindern repariert er alles, was kaputt ist und  liest im Morgenkreis gern spannende Geschichten vor.


Was dich auch interessieren könnte:
Nikolaus ist Mitgründer von Waldpädagogik.life und der Ehemann von Geschäftsführerin Iris. Früher war er Partikulier und Kapitän für die Binnenschifffahrt. Dann hat ihn die Leidenschaft gepackt und er hat eine Ausbildung zum Kinderpfleger und zur Pädagogischen Fachkraft absolviert.

Gemeinsam mit Antje ist er außerdem Ansprechpartner, wenn es um die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners geht.

Antje Müller

Waldschrat am Standort Keilberg

Wir haben Antje kennengelernt, weil ihre beiden Söhne unseren Waldkindergarten besucht haben. Seitdem ist sie aus unserem Team nicht mehr wegzudenken. Antje ist eine Waldschrätin, wie sie im Buche steht: Ob vertieft in naturwissenschaftliche Experimente im Wald oder beim Backen und Kochen - Antje ist sehr geduldig und das lieben die Kids. Da sie einen Kettensägen-Führerschein hat macht auch sie die Waldarbeiten mit den Kindern.

Was dich auch interessieren könnte:

Antje ist Kauffrau und Bilanzbuchhalterin. Zusätzlich hat sie bei uns die Ausbildung zur Kinderpflegerin gemacht und qualifiziert sich derzeit als pädagogische Fachkraft. Seitdem der Eichenprozessionsspinner in Bayern sein Unwesen treibt, ist sie im Umkreis von 70 km als ausgebildete Schädlingsbekämpferin auf Tour.

Brunhilde, Kunigunde & Isolde

Neufundländerinnen, Kindergartenhunde

Brunhilde, Kunigunde und Isolde sind gut ausgebildete Hütehunde. Sie sind nicht nur zum Kuscheln und Spielen da. Sie geben auch zuverlässig Bescheid wenn jemand kommt, der nicht dazugehört.


Für die Waldkindergartenkinder gehören die Neufundländerinnen ganz selbstverständlich zum Team. Neben der Pflege und Erziehung des Hundes werden sie zur hundegestützten Sprach- und Leseförderung eingesetzt. Außerdem stehen gemeinsame Trainings und Übungen auf dem Programm, die die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen. Und so manches Mal helfen sie den Kleinsten bei der Eingewöhnung.

Die Neufundländerinnen leben von klein auf bei Iris und Nikolaus zu Hause und werden von ihnen mit Unterstützung der Hundeschule Duftmarke ausgebildet.


Während Brunhilde im Waldkindergarten Keilberg aktiv ist, werden Kunigunde und Isolde die meiste Zeit in Grünthal verbringen.

NIKOLAUS GRIESBECK

Kitamanagement in Grünthal & Hohe Linie

Nikolaus ist Mitgründer von Waldpädagogik.life, ein beinharter Waldschrat und der beste Betreuer, den sich ein Kind vorstellen kann. Er ist jeden Tag im Wald unterwegs, denn nur da ist er zu Hause. Er liebt Abenteuer und mit der Handpuppe Vladimir erfindet er gemeinsam mit den Kindern tausend und eine Geschichte. Während er mit den Kindern im Winter ganze Bauwerke und Baumhütten baut, steht an wärmeren Tagen der Schnitzführerschein auf dem Programm. Zusammen mit den Kindern repariert er alles, was kaputt ist und  liest im Morgenkreis gern spannende Geschichten vor.


Was dich auch interessieren könnte:
Nikolaus ist Mitgründer von Waldpädagogik.life und der Ehemann von Geschäftsführerin Iris. Früher war er Partikulier und Kapitän für die Binnenschifffahrt. Dann hat ihn die Leidenschaft gepackt und er hat eine Ausbildung zum Kinderpfleger und zur Pädagogischen Fachkraft absolviert.

Antje Müller

Waldschrat am Standort Keilberg

Wir haben Antje kennengelernt, weil ihre beiden Söhne unseren Waldkindergarten besucht haben. Seitdem ist sie aus unserem Team nicht mehr wegzudenken. Antje ist eine Waldschrätin, wie sie im Buche steht: Ob vertieft in naturwissenschaftliche Experimente im Wald oder beim Backen und Kochen - Antje ist sehr geduldig und das lieben die Kids. Da sie einen Kettensägen-Führerschein hat macht auch sie die Waldarbeiten mit den Kindern.

Was dich auch interessieren könnte:

Antje ist Kauffrau und Bilanzbuchhalterin. Zusätzlich hat sie bei uns die Ausbildung zur Kinderpflegerin gemacht und qualifiziert sich derzeit als pädagogische Fachkraft.

Brunhilde, Kunigunde & Isolde

Neufundländerinnen, Kindergartenhunde

Brunhilde, Kunigunde und Isolde sind gut ausgebildete Hütehunde. Sie sind nicht nur zum Kuscheln und Spielen da. Sie geben auch zuverlässig Bescheid wenn jemand kommt, der nicht dazugehört.


Für die Waldkindergartenkinder gehören die Neufundländerinnen ganz selbstverständlich zum Team. Neben der Pflege und Erziehung des Hundes werden sie zur hundegestützten Sprach- und Leseförderung eingesetzt. Außerdem stehen gemeinsame Trainings und Übungen auf dem Programm, die die Kinder in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen. Und so manches Mal helfen sie den Kleinsten bei der Eingewöhnung.

Die Neufundländerinnen leben von klein auf bei Iris und Nikolaus zu Hause und werden von ihnen mit Unterstützung der Hundeschule Duftmarke ausgebildet.


Während Brunhilde im Waldkindergarten Keilberg aktiv ist, werden Kunigunde und Isolde die meiste Zeit in Grünthal verbringen.

WIR SUCHEN DICH

Als Kinderpfleger*in und Co.
an unseren Standorten Grünthal und Hohe Linie

Lust, auf einen tollen Job? Dann schau regelmäßig in unserer Job-Börse vorbei, um dich über freie Stellen zu informieren!